The PDF server is offline. Please try after sometime.

Ashurst hat die Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg) bei der erfolgreichen Bezugsrechtskapitalerhöhung der SNP Schneider-Neureither & Partner AG (SNP) mit einem Bruttoemissionserlös von rund EUR 18,7 Mio. beraten.

Im Rahmen dieser Kapitalerhöhung wurden 1.127.984 neue Aktien ausgegeben. Die Bezugsquote betrug 90,6 Prozent. Die nicht bezogenen neuen Aktien wurden im Rahmen einer Privatplatzierung gemäß der Investmentvereinbarung an die SN Assets GmbH, eine vom CEO und Hauptaktionär der Gesellschaft, Dr. Andreas Schneider-Neureither, beherrschte Gesellschaft, platziert.er Nettoemissionserlös aus der Kapitalerhöhung soll mehrheitlich zur Verbesserung der Liquidität, zur Reduzierung der Nettoverschuldung, zur Erhöhung der finanziellen Flexibilität sowie zur Finanzierung der internationalen Expansionsstrategie und für die anorganische Weiterentwicklung verwendet werden.

Das Ashurst-Team stand unter der Federführung des Corporate-Finance-Partners Matthias von Oppen. Unterstützt wurde er von Senior Associate Dr. Ian M. Maywald und Associate Joanna Wilczynska-Gluch sowie im Bereich Aktienrecht von Counsel Dr. Gerrit Clasen (alle Corporate Finance, Frankfurt) und im IT/IP Bereich von Senior Associate François Heynike.

SNP unterstützt Unternehmen dabei, ihre IT-Landschaften an neue Rahmenbedingungen anzupassen. 2017 erzielte das Unternehmen mit weltweit über 1.300 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 122 Millionen Euro. Die SNP-Aktien sind im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Key contacts

Wir bieten weltweit exzellente, wirtschaftlich relevante Rechtsberatung, die auf die spezifischen Bedürfnisse unserer Mandanten zugeschnitten ist.

Keep up to date

Sign up to receive the latest legal developments, insights and news from Ashurst.  By signing up, you agree to receive commercial messages from us.  You may unsubscribe at any time.

Sign up
Get Started
WORLD MAP
  • REGION
  • OFFICE

        Login

        Forgot password? Please contact your relationship manager to find out more about our client portal.
        Ashurst Loader