The PDF server is offline. Please try after sometime.

Ashurst hat den Hersteller von grünem Lithium Vulcan Energy Resources Limited (Vulcan Energy) im Zusammenhang mit dem Dual Listing im Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) im Prime Standard beraten. Die Zulassung zur Notierung erfolgte am 14. Februar 2022, die Stammaktien des Unternehmens werden unter dem Handelssymbol 'VUL' ab dem 15. Februar 2022 an der FWB gehandelt. Damit ist Vulcan Energy das erste an der australischen Wertpapierbörse ASX notierte Unternehmen, das ein Dual Listing im Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse erhält.

Das Dual Listing des gesamten Aktienkapitals der Gesellschaft an der FWB erfolgt ohne ein begleitendes öffentliches Angebot oder eine Privatplatzierung von Aktien. Die erwartete Marktkapitalisierung von Vulcan Energy beträgt etwa AUD 1,25 Mrd. (ca. EUR 800 Mio.) zum Datum der Zulassung. Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG agiert als Listing Agent. 

Vulcan Energy hat sich zum Ziel gesetzt, der weltweit erste integrierte Hersteller von Lithiumverbindungen und Erneuerbaren Energien ohne CO2-Fußabdruck zu werden. Sein ZERO CARBON LITHIUMTM Projekt beabsichtigt, ein chemisches Lithiumhydroxid-Produkt in Batteriequalität aus seiner kombinierten geothermischen Energie- und Lithium-Ressource in Deutschland herzustellen, die als die größte Lithium-Ressource Europas gilt. 

Das internationale Ashurst-Team, das diese wegweisende Transaktion begleitete, bestand (i) in Deutschland aus: Partner Matthias von Oppen (globale Federführung), Counsel Dr. Valentin Pfisterer, Associate Jeffrey Miller und Transaction Counsel Melissa Bach (alle Corporate Transactions, Frankfurt), (ii) in Australien: Partner Roger Davies, Counsel Ben Stewart und Associate Toby Newnes (alle Corporate, Perth) und (iii) in London: US Securities-Partner Jeffrey Johnson.

Ashurst hat Vulcan Energy bereits beim Erwerb des Geothermiekraftwerks Insheim und der Kapitalerhöhung von ca. AUD 200 Mio. im vergangenen Jahr begleitet und berät das Unternehmen unter anderem laufend zu bestehenden Abnahmeverträgen für Lithium mit Autobauern wie VW, Renault und Stellantis.

Key Contacts

Wir bieten weltweit exzellente, wirtschaftlich relevante Rechtsberatung, die auf die spezifischen Bedürfnisse unserer Mandanten zugeschnitten ist.

Keep up to date

Sign up to receive the latest legal developments, insights and news from Ashurst.  By signing up, you agree to receive commercial messages from us.  You may unsubscribe at any time.

Sign up
Get Started
WORLD MAP
  • REGION
  • OFFICE

        Login

        Forgot password? Please contact your relationship manager to find out more about our client portal.
        Ashurst Loader